Zaki
Icon

Integration
durch
Bildung.

2019 gegründet hilft unser Verein von Berlin aus, Neubürger*innen aus Afghanistan, dem Iran und aus dem arabischsprachigen Kulturraum Zugang zu Bildung und zum Arbeitsmarkt in Deutschland zu verschaffen.

Megaarrow

Unser Ziel:
Gut Ankommen.

Uns geht es um gesellschaftliche Teilhabe, darum, dass möglichst jede*r befähigt wird, sich selbstbestimmt Ziele zu stecken, eigene Potentiale zu heben, ihre oder seine Träume zu realisieren. Wir arbeiten für Menschen mit Fluchterfahrungen, die Lust auf einen Neustart und eine nicht selten erste Chance in ihrem Leben haben.

Brandenburger Tor
Handshake

Die meisten unserer Projekte werden nur über Eure Spenden finanziert.

Die Resonanz ist riesig. Wir haben zahlreiche Interessent*innen in den Unterkünften hier in Berlin und viele private, nichtstaatliche und regionale Unterstützer*innen gefunden.

Jetzt helfen Ideen
zu verwirklichen

ÜBER UNS Über uns

Der Name Zaki hat seinen Ursprung im Arabischen und bedeutet im heutigen persischen Sprachgebrauch „der Aufgeweckte, Geistreiche, Kluge“.

Über uns

Daher beginnen wir: mit politischer Bildung, Unterstützung in behördlichen Situationen, gesellschaftlicher Aufklärung, Aufbau von sprachlichem Rüstzeug und ganz persönlicher Zukunftsforschung.

Das Team

Vorstand Tareq Haris, Abdallah Qutishat

Team
Team

Omed Arghandiwal

Geschäftsführung und Verwaltung

Mehr erfahren

Ehren­amtliche
Mitarbeiter*­innen

Ehrenamtlich
Steffen Kremer
Lisa Sauerborn
Max Schröder
Nora Sevbihiv Sinemillioglu

Unsere Förderer

Förderer

Föderer

Bezirk Pankow

Die Projekte „Beratung und Seminare für afghanische Geflüchtete in Pankow“ und „Männerprojekte für afghanische und arabische Männer in Pankow“ werden vom Bezirk Pankow gefördert.

Das Projekt „Seminare für afghanische Geflüchtete in Pankow“ wird gefördert aus Mitteln des bezirklichen Integrationsfonds des Bezirks Pankow. Der Integrationsfonds ist eine Maßnahme des Gesamtkonzepts zur Integration und Partizipation Geflüchteter des Senats von Berlin.

Föderer

Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf

Das Projekt „Das Männerbild im Wandel“ wird gefördert aus Mitteln des bezirklichen Integrationsfonds des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf. Zum Projekt gehören:

Das Männerprojekt in Charlottenburg, Beratung für afghanische und arabische Männer und das digitale Foto-Portrait-Projekt.

Föderer
Stiftung Markstein

Die Stiftung Markstein setzt sich für Bildungsförderung junger Menschen zum Ausgleich sozialer Nachteile ein. Gefördert wird 2021 das Lotsen-Projekt „Be a friend – Begleiten, Beraten, Bildung mit Freude“:

Geflüchtete unterstützen neuangekommene geflüchtete Jugendliche und junge Erwachsene und bieten ihnen Orientierung, planen mit ihnen die ersten Schritte. Die Stiftung Markstein hat mit „Schüler helfen Schülern“ ein ähnliches Projekt im Programm. Initiiert wurde „Be a friend“ für ZAkï – Bildung und Kultur e.V. durch die interkulturelle Trainerin und Beraterin Anne Brulez.

Föderer
Freiwilliges Engagement in Nachbarschaften (FEIN)

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen stellt den Bezirken seit 2001 Sachmittel für die Unterstützung gesellschaftlicher Initiativen engagierter Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung, die ihr Engagement mit der Aufwertung und Verbesserung der öffentlichen Infrastruktur (z.B. für Renovierungen von Schulen und Kindertagesstätten, zur Grünanlagenpflege u.ä.) verbinden. Die Mittel sind für Sachausgaben bestimmt, die für ehrenamtliche Aktivitäten zur Aufwertung und Verbesserung der öffentlichen Infrastruktur erforderlich sind. Es werden Einzelmaßnahmen (seit 2001) und Pilotprojekte (seit 2009) gefördert.

In der Pandemie wurden Geräte und SIM-Karten für Geflüchtete in Pankow gefördert.

Föderer
House of Resources Berlin

Das House of Resources stärkt Organisationen, die in der Integrationsarbeit in Berlin aktiv sind und bietet bedarfsorientierte, kostenfreie Unterstützung an. Fortbildungen, Beratungsangebote, Fachwissen, Vernetzungsangebote sowie ein Technikverleih stehen zur Verfügung.

House of Resources fördert die Erstellung der Webseite vom Verein Zaki – Bildung und Kultur e.V.

Unsere
Kooperations­partner

Partner

Seit dem Gründungstag von ZAkï – Bildung und Kultur e.V. stehen wir in engem Kontakt mit verschiedenen Partnerinstitutionen und Menschen im In- und Ausland, die sich ähnlichen Zielen verschrieben haben. Wir sind offen für neue Partnerschaften und kreative Ideen.